Raspberry Pi Geek

Flotter Winzling

Neuer Raspberry Pi Zero 2 W vorgestellt

Der Raspberry Pi Zero eroberte sich seit Erscheinen der ersten Generation vor nunmehr rund sechs Jahren einen festen Platz im Bereich der Embedded-Systeme. Kleine Abmessungen, eine attraktive Leistung bei geringem Energiebedarf, ein niedriger Preis und die enormen Konfigurations-und Nutzungsmöglichkeiten prädestinieren den winzigen Einplatinencomputer auch für anspruchsvolle Projekte. Nachdem es schon eine Weile in der Gerüchteküche geköchelt hatte, erschien am 28. Oktober 2021 eine neue Version des Raspberry Pi Zero, der Zero 2 W.

Technisches

Die neue Variante kommt im Vergleich zum Vorgänger zwar deutlich muskulöser daher, aber.

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from Raspberry Pi Geek

Raspberry Pi Geek10 min read
Schwarze Kunst
Druckerzeugnisse bestehen aus unterschiedlichen Komponenten. Wir zeigen, wie Sie die Einzelteile zu einem druckfähigen Werk vereinen, und zeigen mögliche Stolperstellen beim Veröffentlichen auf. Meine Leidenschaft für das Themengebiet Druckvorstufe l
Raspberry Pi Geek5 min readProgramming
Starke Verbindung
Die Reichweiten von WLAN und Bluetooth sind begrenzt. Wenn Sie Messdaten aus dem Garten oder dem Keller benötigen, dann scheitern diese Techniken oft. Mit der eigentlich aus dem WAN-Bereich stammenden LoRa-Technologie erweitern Sie den Empfangsradius
Raspberry Pi Geek1 min read
Schnüffelnase
Während der Corona-Epidemie wurden CO2 -Ampeln sehr beliebt. Da die Messung des reaktionsschwachen Gases nicht einfach ist, waren die Sensoren meist groß und teuer. Das hat sich mittlerweile geändert, zumindest, was die Größe betrifft. Auch die Preis