Falstaff Magazin Österreich

PLACHUTTA: DIE TITANEN DES TAFELSPITZ

Die renommierte »New York Times« verfasste nicht weniger als eine Hymne und bezeichnete das Restaurant als »eine Art Rindfleischakademie «. Auch die »Frankfurter Allgemeine Zeitung« (FAZ) notierte überschwänglich, hier könne man »Tafeln wie Kaiser und Papst«. Die Rede ist vom »Stammhaus Plachutta« in Wien Hietzing, früher bekannt als »Hietzingerbräu«.

Plachutta ist heute ein Name, den jeder Feinschmecker mit klassischen altösterreichischen Rindfleischspezialitäten verbindet, mit Tafelspitz und Hüferscherzel, mit Beinfleisch und Kruspelspitz, alles serviert in kupfernen Kesseln, Fleisch in dampfenden Suppen, mit Schnittlauchsauce, Gemüse und Markknochen. Dieses Bewirtungsmodell, bei dem jeder Gast schon im

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from Falstaff Magazin Österreich

Falstaff Magazin Österreich3 min read
Spirits notizen
A peritif ist ein Thema, das ganzjährig begeistert. »Aber heutzutage ist er oftmals kein magenöffnendes, bitteres Kräutererlebnis mehr«, sagt Alexander Morgenstern, Österreichs innovativster Bartender 2024, »sondern vielmehr eine Süßigkeit, die den N
Falstaff Magazin Österreich1 min read
Winzer
***** • Weingut Krutzler, Deutsch Schützen krutzler.at **** • Weingut Jalits, Badersdorf jalits.at • Weingut Kopfensteiner, Deutsch Schützen kopfensteiner.at • Weingut schiefer.pur, Welgersdorf weinbau-schiefer.at • Weingut Wachter-Wiesler, Deutsch S
Falstaff Magazin Österreich1 min readDiet & Nutrition
Orte Der Gastlichkeit
Wer die Welt bereist, der findet es zuverlässig auch an entlegensten Orten: das Gasthaus. Es trägt dabei so viele verschiedene Namen, wie es kulinarische Traditionen gibt. Ob Wirtshaus, Beiz, Taverne, Trattoria oder Bistro – gemein ist ihnen, dass si

Related