CanonFoto

Funkelnder Nebel

www.fabiocrudele-photography.com

Die Deep-Sky-Fotografie gilt als Königsdisziplin der Astrofotografie und bezeichnet – kurz gesagt – das Ablichten von Himmelsobjekten, die sich außerhalb unseres Sonnensystems befinden, wie Galaxien, planetarische Nebel oder . Im Vergleich zur „normalen“ Astrofotografie gibt es zwei markante Unterschiede: Zum einen wiegt die Ausrüstung sehr und ist äußerst . Zum anderen sind die Motive meist so weit entfernt und dunkel, dass oft nicht genügen.

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from CanonFoto

CanonFoto2 min read
Sarah Stuwe,
Wir hatten die Möglichkeit, mit Sarah Stuwe über das Kamera- und Objektivangebot von Canon zu sprechen. Mit Brennweiten von 14 bis 800mm beweist das erst drei Jahren alte Portfolio der RF-Objektive vor allem Vielseitigkeit. Welchen Fokus verfolgt Can
CanonFoto8 min read
Die Grund-einstellungen
Wenn Alan Autos fotografiert, die sich nicht bewegen, bevorzugt er den Av-Modus. Bewegungen fängt er dagegen lieber im Tv-Modus ein. Das erste Motiv, ein wunderschöner Jaguar, wurde aber in Parkstellung fotografiert. Also stellte Alan Kamils EOS 2000
CanonFoto1 min read
Auf Einen Blick: Das Erhalten Sie!
www.canonfoto-magazin.de/webdvd-0621 Verwandeln Sie Ihre Fotos in einzigartige Gemälde oder malen völlig frei mit unglaublich realistischen Pinseln und anderen Malwerkzeugen. (Win, MacOS) In diesem großen Software-Paket finden Sie Spiele und Vorlagen