New Work Magazine

PARADIGMEN WECHSEL

Das Jahr 2020 ist durch eine neue Situation für viele Berufstätige geprägt. Die Auswirkungen auf die Arbeitswelt durch die Erfahrung mit der COVID-19-Pandemie sind gravierend. Von Arbeitgebern und Arbeitnehmern ist gerade besonders viel Flexibilität gefordert. Hygienemaßnahmen müssen in jedem Büro umgesetzt werden. Anpassungen zum bisherigen Arbeitsablauf und in der Gestaltung von Büros sind unumgänglich. Dabei können Unternehmen aus der Situation des Lockdowns im Frühjahr 2020 lernen.

Die Umstellung von persönlicher auf virtuelle Zusammenarbeit hat in vielen Unternehmen viel reibungsloser funktioniert als angenommen. Man kommt nicht umhin, in diesem Zusammenhang über andere Arbeitsweisen und veränderte Kommunikationswege nachzudenken. Der Einfluss auf Unternehmenskultur, den „digital mindset“ und die Bürogestaltung ist abzusehen.

Was bewegt Unternehmen aus Ihrer Sicht, neue Arbeitsplatzkonzepte einzuführen? Welche Gründe haben sie,

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from New Work Magazine

New Work Magazine1 min read
UNTERNEHMEN HEUTE: Fünf Generationen unter einem Dach
Auch Recruiting und Employer Branding nutzen Generationen-Typologien zur Vereinfachung, um (potenzielle) Mitarbeitende als Zielgruppe ansprechen zu können. Leider befördert das auch Klischees und Stereotype, die zur Benachteiligung „Älterer“ bei Bewe
New Work Magazine1 min read
Rundum-Sound ZUM GENIESSEN
Ein einziger Lautsprecher kann einen ganzen Raum mit Klang fluten: Im Sonos Era 300 stecken genug Schallwandler, um mit der Unterstützung von Dolby Atmos eine neue Ära des Sounds einzuläuten, die alle Zuhörenden mitten ins Geschehen zieht. Von weihna
New Work Magazine3 min read
Kantine 2.0 AUTOMATENRESTAURANTS FÜR DIE FIRMA
Kantinen sind in vielerlei Hinsicht toll, denn neben dem Angebot an Mahlzeiten sind sie auch ein Ort des Austauschs. Doch was tun, wenn sich das für die Firma nicht rechnet? Wenn aufgrund von Home-Office ohnehin kaum kalkulierbar ist, wann wie viele

Related