EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin

Nieder mit der Startbahn West!

Die gute alte Startbahn West – wer kennt sie nicht? Zumindest die Ältesten unter den Älteren werden sich noch erinnern, dass da mal was war. Ganz recht: In den 70er- und den 80er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts führte der Neubau der Startbahn West im Flughafen Frankfurt am Main zu erbitterten Kämpfen zwischen Vater Staat und den militanten Gegnern des Flughafenausbaus.

Zu ihnen gehörten die Rebellen Joschka Fischer und Daniel Cohn-Bendit. Als die Startbahn 1984 in Betrieb ging, beschlossen sie jedoch, es gut sein zu lassen und sich fortan um andere Dinge zu kümmern. Der Rest ist Geschichte: Fischer fand in einem langen Lauf zu sich selbst und verzehrt seither eine schöne Bundesministerpension, während

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin

EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin5 min read
Das Mädchen Mit Den Camouflage-pinken Kunstfingernägeln
Für mich ist es Liebe auf den ersten Blick. Die Kassenkraft in ihrer blassbraunen Polyester-Arbeitsbluse, unter der sich zart die Achselpads gegen Schweißflecken abzeichnen, erscheint mir sogleich wie das reizendste Wesen des Universums. Als ich endl
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin2 min read
Phänomene der Rechtsprechung
»Im Namen des Volkes ergeht folgendes Urteil: Der Angeklagte ist kontaktschuldig. Um weitere schuldhafte Kontakte zu unterbinden, kennt unser Recht nur die Möglichkeit des einverständlichen Freitods unter Aufsicht eines Kontaktbereichsbeamten, der ge
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin3 min read
Leser Machen Mit
Liefern Sie uns zu dieser Zeichnung eine passende Unterschrift. Für die drei originellsten Sprüche berappen wir 16, 15 und 14 €. Adresse: Eulenspiegel, Markgrafendamm 24/Haus 18, 10245 Berlin oder per E-Mail an: verlag@eulenspiegel-zeitschrift.de. Ke