EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin

Und die Kinder

Runter mit der Maske und rein in den Urlaubsstau! Monate Ehe-Haft in der Wohnzelle mit nächtlichem Wecken wie im Nawalny-Knast (»Tschuldigung, dein Schnarchen klang so verdächtig nach Corona!«) liegen hinter uns. Freiheit, Freiheit war das einzige, das fehlte, sonst hatten wir alles: Klopapier, Heringshappen in Dillsoße und »Theaterereignisse« online, die wir uns analog niemals ansehen würden. Und Kinder hatten wir. Ach was – atmende Säcke, die reglos übereinanderlagen und Tierlaute ausstießen!

Jetzt aber Strandliege besetzen, erster sein am Buffet, dem Zimmermädchen zeigen, wo sich der Fussel versteckt – alles, was glücklich macht. All inclusive an der Adria oder Cluburlaub in Südfrankreich – Sehnsuchtsorte erwarten die zwiefach durchgeimpften Gäste.

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin

EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin4 min read
Die Busreise
Reiseleitung: So, wir kommen demnächst am Campingplatz an. Bitte denkt daran: Wenn die Toilettentüren nicht aufgehen, dann nicht immer deshalb, weil sie kaputt sind. Manchmal sind sie einfach nur besetzt. Von anderen Leuten Gäste lachen ungläubig. Re
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin4 min read
Wanderhoden im Endstadium
Viktor Vital (Name von der gesetzlichen Krankenkasse geändert) möchte ein möglichst langes Leben haben. Deswegen legt er im fortgeschrittenen Alter großen Wert auf einen gesunden Lebenswandel. Er nimmt ausreichend Körperflüssigkeit zu sich, verbringt
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin5 min read
How Dare You, Wirklichkeit?
»Die Sprache ist das bildende Organ des Gedanken[s]«, schrieb Wilhelm von Humboldt. Doch wie mag es um die Welt bestellt sein, wenn die in ebendiesem vergammelten Limbus maßgeblichen, ja maßstabsetzenden Menschen, die Wortanführer und Medienhengste u

Related Books & Audiobooks