Falstaff Magazin Österreich

SEHR GEFRAGT

Lugana DOC

93

1. Platz

Ca’ Vaibò Lugana DOC Superiore 2018, Bulgarini, Pozzolengo

12,5 Vol.-%. Glänzendes, helles Strohgelb. Intensive und vielschichtige Nase, nach Pfirsich, Birne, dazu etwas Feuerstein und Kapern. Rund und geschmeidig in Ansatz und Verlauf, feine reife Noten, ist cremig, zeigt aber auch guten Druck, langer Nachhall. vini-bulgarini.com, € 15,–

2. Platz

Sergio Zenato Lugana Riserva DOC 2018, Zenato, Peschiera del Garda

13,5 Vol.-%. Leuchtendes, intensives Goldgelb. Klare und präzise Nase, zeigt Noten nach reifem Pfirsich, Honigmelone und etwas Haselnüssen. Rund und geschmeidig in Ansatz und Verlauf, viel reife gelbe Frucht, gute Spannung, feines Spiel im Finale mit dezenten Noten nach Feuerstein.

zenato.it, € 13,–

3. Platz

Brolettino Lugana DOC 2019 Ca’ dei Frati, Sirmione

13 Vol.-%. Leuchtendes, sattes Strohgelb. In der Nase elegant und zart, nach reifem Steinobst, getragen von leicht steinigen Nuancen, zarte rosarote Blüte. Am Gaumen mit elegantem Fruchtschmelz und salzigem, vibrierendem Verlauf, spannt sich schön über die Zunge, knackig, kompakt, anhaftend und lang.

cadeifrati.it, € 17,95

Vigne di Catullo Lugana DOC Riserva 2017 Tenuta Roveglia, Pozzolengo

13 Vol.-%. Sattes, leuchtendes Goldgelb mit leichten Grünnoten. Einladende Nase mit Noten nach Zitrone, grünem Pfirsich, etwas weißem Spargel. Am Gaumen präsent und kraftvoll, breitet sich sehr gut aus, Fülle und Saftigkeit, hallt lange nach.

tenutaroveglia.it, € 16,–

92

010 Lugana DOC 2020 Bulgarini, Pozzolengo

13,5 Vol.-%. Funkelndes Grüngelb. In der Nase elegant, nach feiner Birne und reifer Banane, hat im Nachhall auch feine blumige Nuancen, am Gaumen mit feinem Fruchtschmelz, gut eingebundener Säure, rund und fein, mit klarem Finish.

vini-bulgarini.com, € 11,50

Del Lupo Lugana DOC Riserva 2017 Ca’ Lojera, Peschiera d/G

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from Falstaff Magazin Österreich

Falstaff Magazin Österreich7 min read
Wirts-haus 2.0
Von »glücklichen Stunden« schwärmte der streitbare österreichische Schriftsteller Thomas Bernhard. Glückliche Stunden, die er in heiterer, natürlicher Ausgelassenheit im Wirtshaus verbracht hatte. Seither sind einige Jahre ins Land gezogen – und das
Falstaff Magazin Österreich4 min read
Falstaff Gourmet Club
Am 27. November rollte Falstaff im Rahmen der traditionsreichen »Falstaff Rotweingala« erneut den roten Teppich für die herausragendsten Rotweine Österreichs und Italiens aus. 200 österreichische Weingüter und 50 Weingüter aus Italien machten die Wie
Falstaff Magazin Österreich3 min read
König Der Str Asse
Es passiert wirklich: Nach einiger Verzögerung, die Software war schuld, steht der Kompakte SUV Macan als Elektriker am Start. Porsche läutet damit den Abschied eines Verkaufsschlagers ein – des Macan mit Verbrennungsmotor. Ein Hersteller von Konsumg

Related