Falstaff Magazin Österreich

VORARLBERG: »… D’ FÜASS HEND MR WEH TAU«

Auch wenn es für den größeren Teil der Menschheit eher eine Fremdsprache ist: Wer den hinteren Bregenzerwald ausreichend bewandert – etwa von Mellau bis Schoppernau – hat eine Hymne für den Abend: »Vo Mello bis ge Schoppornou bean i gloufa, d’Füaß hend mr weh tau«. Der Song schaffte es vor neun Jahren zum rot-weiß-roten Sommerhit.

»D’Füaß hend mr weh tau« – diesen Status schafft man bei Wanderungen

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from Falstaff Magazin Österreich

Falstaff Magazin Österreich4 min read
Ein Grandioser Dreiteiler
Der Cocktail-Klassiker bietet durch seine DNA als simpler Dreiteiler eine grandiose Grundrezeptur, in der die Süße-Bittere-Balance der jeweiligen Spirituose viel Raum zum Entfalten lässt und vielfältige Variationen erlaubt. Traditionell wird er als A
Falstaff Magazin Österreich1 min readDiet & Nutrition
Orte Der Gastlichkeit
Wer die Welt bereist, der findet es zuverlässig auch an entlegensten Orten: das Gasthaus. Es trägt dabei so viele verschiedene Namen, wie es kulinarische Traditionen gibt. Ob Wirtshaus, Beiz, Taverne, Trattoria oder Bistro – gemein ist ihnen, dass si
Falstaff Magazin Österreich2 min read
Falstaff Magazin Österreich
MEDIENINHABER Falstaff Verlags-GmbH HERAUSGEBER Wolfgang M. Rosam, Angelika Rosam CHEFREDAKTION Christoph Schwarz, Peter Moser (Wein), Wolfgang M. Rosam CHEFS VOM DIENST Mag. Udo Fon, Mag. Aline Mareiler, Marlene Tragut REDAKTIONSASSISTENZ Mag. Sophi

Related