Falstaff Magazin Österreich

»DAS MEER IST DER LETZTE FREIE ORT AUF DER WELT«

1952 strafte Ernest Hemingway seine Kritiker Lügen. Die hatten ihn längst abgeschrieben: Der Amerikaner habe nichts mehr zu sagen, so ihr Urteil, sein exzessiver Lebensstil fordere eben seinen Tribut.

Doch dann erschien »Der alte Mann und das Meer« – und diese Novelle wurde ein durchschlagender Erfolg. Sie verkaufte sich besser als alle anderen Bücher zusammen, die Hemingway bis dahin geschrieben hatte. Die Geschichte des kubanischen Fischers Santiago, der den Fang seines Lebens macht und ihn wieder ans Meer verliert, berührte die Menschen tief. Aufgeben ist für diesen alten Mann keine Option, seien die Bedingungen auch noch so widrig. »A man can be destroyed but not defeated«, so Hemingways Botschaft. Sein Publikum nickte anerkennend, schließlich hatte er damit selbst gezeigt, dass

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from Falstaff Magazin Österreich

Falstaff Magazin Österreich2 min read
Same Procedure As Every Year
Prozent entscheiden sich am 24. Dezember für ein Raclette. Es ist damit österreichweit das beliebteste Gericht. Auf den Plätzen folgen kalte Platten, Suppen, Fondue und Bratwürstel. Mit Blick auf die Bundesländer rangiert das Raclette aber nur in Vor
Falstaff Magazin Österreich3 min read
König Der Str Asse
Es passiert wirklich: Nach einiger Verzögerung, die Software war schuld, steht der Kompakte SUV Macan als Elektriker am Start. Porsche läutet damit den Abschied eines Verkaufsschlagers ein – des Macan mit Verbrennungsmotor. Ein Hersteller von Konsumg
Falstaff Magazin Österreich4 min read
Falstaff Gourmet Club
Am 27. November rollte Falstaff im Rahmen der traditionsreichen »Falstaff Rotweingala« erneut den roten Teppich für die herausragendsten Rotweine Österreichs und Italiens aus. 200 österreichische Weingüter und 50 Weingüter aus Italien machten die Wie

Related Books & Audiobooks