Electric Drive

Traum von Freiheit

Der MINI Countryman PHEV und ein Autohome Dachzelt sollen den Camping-Kurztrip so herrlich einfach machen. Wie einfach das wirklich geht und vor allem wie schnell man so ein Dachzelt aufbaut, wie es sich mit zwei Personen schlafen lässt und wie schnell man wieder weiter fahren kann, das wollten wir selbst ausprobieren.

Die Reise mit dem MINI Countryman PHEV zum Steinhuder Meer stellt weder für das Fahrzeug, noch Fahrer oder Beifahrer eine Belastungsprobe dar. Die Vorgabe von MINI, mit dem Dachzelt maximal nur 130 km/h schnell zu fahren, war locker einzuhalten: Auf der A2

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from Electric Drive

Electric Drive1 min read
Mehr, Mehr, Mehr
Drei Jahre nach der Einführung integriert Hyundai ein umfangreiches Update in den Ioniq 5, das sich nicht nur auf Kosmetik, sondern auch auf die elektrischen Fähigkeiten des SUV auswirkt. Etwa zehn Prozent größer ist die Kapazität des Akkus: 84 statt
Electric Drive1 min read
Ein- Und Ansichten Aus Frankreich
In Zeiten, in denen von führenden deutschen Herstellern immer noch die Rendite-Trommel mit entsprechend hochpreisigen bis unbezahlbaren Elektroautos gerührt wird, sind aus Frankreich geradezu revolutionäre Töne zu hören – und auch die entsprechenden
Electric Drive2 min read
Zerredet Die Faszination Auto Nicht!
Die Ära der Elektroautos hat eine neue Dimension der Automobilfaszination eröffnet. Sie vereinen fortschrittliche Technologien, außergewöhnliches Design und eine beeindruckende Leistungsfähigkeit, die selbst die enthusiastischsten Petrolheads neugier

Related