Bücher Magazin

EIN LEBENDIGER MARCEL PROUST!

Seit ein paar Jahren existiert im Internet ein restauriertes Filmchen aus dem Jahr 1904. Es zeigt, wie festlich gekleidete Menschen nach einer Hochzeit eine Treppe hinabschreiten. Auf einmal schlängelt sich rechts ein junger Mann durchs Bild – heller Mantel, schwarzer Hut, dünner Schnurrbart. Es ist vermutlich die einzige Filmaufnahme des wohl größten Schriftstellers des 20. Jahrhunderts. Ein lebendiger Marcel Proust! Ein bewegendes Ereignis! Zumindest für die zahlreichen Bewunderer, die ihm verfallen sind.

Selbst Marcel Proust persönlich hätte niemals erahnen können, welchen Trubel sein Leben und Werk noch fast 100 Jahre nach seinem Tod auslösen würde. Im Gegenteil. Ganz am Ende von „Auf der Suche nach

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from Bücher Magazin

Bücher Magazin2 min read
Aus Der Redaktion
Liebe Leser* innen, erst jetzt, nach fünf Jahren, ist die Leipziger Buchmesse wieder an ihren angestammten Platz Mitte März im jährlichen Literaturkalender gerückt. Und es ist auch wieder ein Gastland am Start, das bereits 2016 in Frankfurt bewies, w
Bücher Magazin2 min read
Bewegte Bilder
Die Serie KAFKA, nach einem Drehbuch von Daniel Kehlmann und unter der Regie von David Schalko, gleicht in Handlungsaufbau und Bildsprache gezielt einem kafkaesken Spiegellabyrinth: Da hört Nachlassverwalter und Freund Max Brod (David Kross) einen Gr
Bücher Magazin7 min readPolitical Ideologies
Die Verfassung Der Demokratie
Die Bundesrepublik beginnt auf dem Papier. Die Urschrift unseres Grundgesetzes ist aus rauem, schwerem Büttenpapier gemacht und wiegt fast anderthalb Kilo. An einem Montagvormittag liegt sie auf einem goldfarbenen Tisch in der Aula der Pädagogischen

Related Books & Audiobooks