MacLife German

Ist der Mac der Zukunft wirklich ein iPad?

Das iPad ist ein Synonym für die ganze Geräteklasse „Tablet“. So wundert es nicht, dass Apple das wohl beste Tablet herstellt – das iPad Pro. Das Profi-iPad, das sich längst nicht nur an Profis richtet. Schließlich weist es diverse Vorzüge gegenüber anderen iPad-Modellen auf, die es attraktiv für viele Anwender: innen machen. Einer davon ist das neue Herz des iPad Pro, Apples M1-Chip.

Mit der Power des M1

Wenn du dich neben dem iPhone und iPad nur ein wenig für den Mac interessierst, hast du bestimmt schon etwas von Apples M1-Chip gehört. Ähnlich wie beim iPhone und bisherigen iPad-Generationen setzt Apple nun auch bei den Macs auf Prozessoren, Grafikkarten und einiges mehr aus eigener Herstellung beziehungsweise nach eigenem Design. Bei den bislang mit einem M1-Chip ausgestatteten Computern – dem MacBook Air, MacBook Pro, Mac mini und dem kleinen iMac – waren so überraschend große Sprünge in Sachen Leistungsvermögen und Energieeffizienz möglich. Kein Wunder also, dass Apple Intel vor die Tür gesetzt hat.

Im neuen iPad Pro steckt nun der exakt gleiche Chip, sodass die von uns ermittelten Benchmark-Werte (siehe Seite 16) wenig überraschend aufzeigen, dass aktuelle Macs und das neue iPad Pro praktisch identische Werte vorweisen. Im Vergleich zum direkten Vorgänger-iPad-Pro, in dem noch ein ebenfalls von Apple designter A12Z-Chip steckt, zeigt die neue Generation dagegen um rund 50 Prozent verbesserte Leistungsdaten.

Aber was bedeuten solche Werte in der Realität? Die Antwort lautet wie so oft: Es kommt darauf an. Im klassischen Redaktionsalltag der Mac Life merken wir von der wirklich signifikant verbesserten Leistung – nichts. Technisch zu anspruchslos sind unsere Aufgaben, um den M1-Chip

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from MacLife German

MacLife German3 min read
Mitteilungen
Apple hat mittlerweile eine Vielzahl von Abfragen in iOS integriert, damit du Anwendungen individuell Freigaben für bestimmte Funktionen erteilen kannst. Dies gilt natürlich auch für die Push-Benachrichtigungen. Öffnest du eine App das erste Mal, wir
MacLife German1 min read
Mehrere Backup-Zeitpläne ausführen
Wir beantworten Fragen zu deinen Geräten, Gadgets und Apps Frage: Wie kann ich meinen Mac mit zwei Zeitplänen sichern, wobei einer jede Nacht und der andere einmal pro Woche ausgeführt wird? Time Machine unterstützt jetzt auch tägliche und wöchentlic
MacLife German10 min read
Apple-Guide
Die Apple Watch Series 9 (ab 449 Euro) bleibt die Nummer eins unter den smarten Uhren. Gegenüber der Vorgängerversion hat sich abermals nur wenig getan: neu ist eine Geste, die etwa das Annehmen von Anrufen mit nur einer Hand ermöglicht. Die Uhr ist

Related Books & Audiobooks