Beat German

The Winner takes it all …

er Erfolg sollte sich eigentlich von alleine einstellen. Laut aktuellen Daten tummeln sich auf Facebook zwei Milliarden und auf Instagram eine Milliarde Nutzer, die vermeintlich alle darauf warten, auf die nächste Single oder das kommende Albumprojekt zu klicken. Worum es letztendlich nur noch gehe, so , sei es, diese riesige Zielgruppe zu erschließen und „die eigenen Songs wie wild zu promoten“. [1] Wie nun aber immer mehr MusikerInnen feststellen, geht diese scheinbar so einfache Rechnung nicht auf. Obwohl sie jeden Tag brav und artig mehrere Posts pro Tag herausfeuern, wirken ihre Konten eher wie Friedhöfe. Als sich das britische Elektronik-Duo Swayzak vor einigen Jahren auf Facebook darüber wunderte, dass sie 10.000 Fans hätten, aber praktisch nichts verkauften, wurden sie als Dank für diese ehrliche Enttäuschung mit Häme überschüttet. Seitdem ist eine neue Zeitrechnung angebrochen, Swayzak sind weitestgehend von der Bildfläche verschwunden und ihre Kollegen haben aus der

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from Beat German

Beat German6 min read
Test: Cableguys ReverbShaper
Mit der ShaperBox gibt Cableguys bereits seit Jahren nicht nur dem Danceflooristen pfiffige Tools an die Hand, um statische Beats und monotone Bassläufe kräftig aufzupeppen. Seit kurzem ist mit dem rund 40 Euro kostenden ReverbShaper ein zehnter Effe
Beat German3 min read
Test: Silk Vocal & Space Rider
Silk Vocal ist auf die Bearbeitung von Gesang spezialisiert, kann aber theoretisch auch für andere Audiosignale verwendet werden. Space Rider ist ein universell einsetzbarer Multi-Effekt, wobei die Kombination aus Chorus, Delay und Reverb aber der kl
Beat German3 min read
Wie Lande Ich Auf Playlisten, Auf Welchen Muss Ich Stattfinden Und Was Habe Ich Davon?
Fangen wir mit der brennendsten Frage an: was bringt es überhaupt, bei Spotify auf Modus Mio, New Music Friday oder Electronic Rising zu landen? Reichweite, Einnahmen und noch mehr Reichweite. So kann man das ganz knapp zusammenfassen. Denn große Pla

Related Books & Audiobooks