Beat German

Musiktipps aus dem Netz

Deine Lakaien: Dual

Interessantes Konzept. Deine Lakaien haben das erste Doppelalbum ihrer Karriere aufgenommen. CD zwei sind zehn Coverversionen wie „Because The Night“(Patti Smith Group), „Dust In The Wind“(Kansas), „Black Hole Sun“(Soundgarden) oder „My December“(Linkin Park), die wiederum die zehn eigenen Songs der ersten CD beeinflusst haben. Jedoch klingen sie allesamt typisch nach Deine Lakaien. Heißt: Alexander Veljanovs samtweicher Bariton thront auf den extravaganten Elektronikkompositionen von Ernst Horn, der mit seiner immensen Experimentierfreude einmal mehr auch Freunden anspruchsvoller Klänge Freude bereitet, da es in den oberflächlich gesehen melancholischen Dark Wave-Salven unter der Oberfläche sehr künstlerische und anspruchsvolle Klangwelten zu entdecken gibt, die die Grenzen von U- und E-Musik gekonnt niederreißen.

Genre: Dark Wave | Label: Odyssey Music Network

Field Kit: Field Kit

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from Beat German

Beat German7 min read
Maximaler DIY-Spielplatz
Beat / Seit eurem letzten Album „Trips & Ticks“ sind fast fünf Jahre vergangen. Wie ist es euch seitdem ergangen? Jen / Ja, wir streichen die zwei Corona-Jahre imaginär einfach raus, dann sind es wieder nur drei Jahre – und die brauchen wir immer für
Beat German6 min read
Test: Behringer Kobol Expander
Nach den Krisen der letzten Jahre läuft die Produktion bei Behringer wieder auf Hochtouren, monatlich kommt ein neuer Synthesizer auf dem Markt. Neben legendären Klassikern streut Uli dabei auch immer mal wieder einen Exoten wie EDP Wasp oder Octave
Beat German2 min read
Podcast aufnehmen Teil 1
Wir öffnen ein leeres Projekt. Einstellungen wie Tempo, Taktart und Tonart spielen beim Podcasting keine Rolle. Wir erstellen zwei Audio-Spuren, da unser Podcast aus zwei Sprecher:innen besteht. Als Eingänge wählen wir Input 1 und Input 2 unseres Aud