LandGenuss

DIE GRÜNE FRAGE Biokräuter im eigenen Garten

Herr Herb, was unterscheidet Biosaatgut von konventionellem?

Biosaatgut erhält man von biozertifizierten Pflanzen, also von Pflanzen, denen in ihrer Blüh- und Anzuchtphase keine chemischen Pflanzenschutzmittel verabreicht werden und die nicht konventionell gedüngt werden. Dadurch sind die Pflanzen robuster, sie müssen sich etwas mehr anstrengen und werden nicht so verhätschelt (lacht).

Welche Vorteile bietet der ökologische Anbau von Kräutern?

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from LandGenuss

LandGenuss1 min readDiet & Nutrition
Saftkur 3-TAGE-PLAN
Oft ist bei Fasten-und Saftkuren die Rede vom „Entschlacken“ und „Entgiften“ des Körpers. Diese Effekte sind wissenschaftlich aber nicht belegt. Trotzdem hat eine Saftkur positive Auswirkungen auf Ihren Körper und Ihr Wohlbefinden. Sie ist eine Chanc
LandGenuss3 min read
Gut Zu Wissen!
Schlafmangel kann die Immunabwehr beeinträchtigen. Es ist wichtig, dass Sie nachts ausreichend zur Ruhe kommen, damit Sie gegen Viren und Bakterien gut aufgestellt sind. Denn im Schlaf werden regenerative Prozesse aktiviert. Täglich sollten es sieben
LandGenuss1 min read
LandGenuss
Herausgeber Kassian Alexander Goukassian (v. i. S. d. P.) Chefredakteurin Amelie Flum (a.flum@falkemedia.de) Redaktion (redaktion@landgenuss-magazin.de) Henrieke Wölfl, Janika Ewers, Nicole Neumann (CvD), Bruntje Thielke, Nicole Benke, Hanna Schliema