LandGenuss

Gartenwissen Wilde Wiese statt englischer Rasen

Eine Augenweide und Tummelplatz für Insekten

Ein gepflegter englischer Rasen ist dicht, dunkelgrün und kurz gemäht. Dass es auch anders geht, nämlich ökologischer und weniger arbeitsintensiv, weiß Peter Rasch:

Aus botanischer Sicht ist der englische Rasen ziemlich langweilig, da er keine Vielfalt bietet. Eine echte Alternative ist

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from LandGenuss

LandGenuss2 min read
Gärtnern Für Die Umwelt
Im Volksmund sprechen wir gern von der „grünen Oase“ und meinen damit den heimischen Garten. Doch der bepflanzte Wohlfühlort ist längst nicht immer so grün, wie es scheint. Denn beim Gärtnern gibt es einige Stolperfallen hinsichtlich Umweltschutz und
LandGenuss3 min read
Furs Wohlbefinden SAFTKUR
ZUTATEN fur 2 Glaser (a ca. 250 ml) > 1 Salatgurke in Stücken> 200 g Äpfel in Stücken> 100 g Blattspinat> 200 ml Rote-Bete-Saft Gurken-und Apfelstücke sowie den Spinat in einen leistungsstarken Standmixer geben und fein pürieren. Ein Sieb mit einem P
LandGenuss3 min read
Omas Tipps & Tricks
Gegen Schnee und Glätte wird Salz gestreut. Auf Lederschuhen hinterlässt das Streusalz jedoch unschöne Ränder. Tränken Sie zum Entfernen ein Baumwolltuch in Milch, alternativ funktioniert auch eine halbe Zwiebel oder Zitrone. Reiben Sie die Schuhe da

Related