Smart Homes

Wenn das Smart Home Alarm schlägt

Wer nach den Beweggründen für ein Smart Home fragt, wird zwei Antworten bekommen: Komfort und Sicherheit. Mit aktuellen Smart Home Lösungen ist es für Eigentümer wie für Mieter möglich, beides miteinander zu verbinden. Besonders Alarmanlagen stehen hier im Fokus – aber wie findet man die richtige?

Alarmanlagen im privaten Umfeld gab es früher relativ selten. Zu umständlich die Installation, zu teuer die professionellen Lösungen. Ein modernes Smart Home dagegen kann ohne großen Aufwand selbst installiert und eingerichtet werden und ist für jede Wohnungs- und Hausgröße erschwinglich geworden. Inzwischen ist selbst die Erweiterbarkeit mit anderen Komponenten bei den meisten Smart-Home-Zentralen kein Problem mehr – was läge da also näher, als das Angenehme – das komfortable, intelligente Zuhause – mit dem Nützlichen – einem sicheren Heim – zu verbinden.

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from Smart Homes

Smart Homes1 min read
Verfugbarkeit Und Nutzung Von Voice In Deutschland
Repräsentative Umfrage der MUUUH! Next GmbH mit 2.014 Teilnehmern zu Sprachsteuerung, Verfügbarkeit und Nutzung ■
Smart Homes3 min read
Dyson Machts Jetzt Auch Nass
Dyson, das Unternehmen, das Staubsauger sexy gemacht hat, bringt mit dem Dyson V15s Detect sein erstes Modell, dass auch feucht reinigen kann. Damit ist der Submarine nicht nur ein Sauger, sondern eher ein Schweizer Taschenmesser der Sauberkeit: kabe
Smart Homes4 min read
Think Big (and small)
Großformatige Touchscreens spielen eine zentrale Rolle in der Optimierung der Interaktion mit Smart-Home-Systemen. Sie bieten eine intuitive und benutzerfreundliche Oberfläche, die es Nutzern ermöglicht, auf verschiedene Funktionen ihres Smart Home e