MacLife German

Platz schaffen für macOS Big Sur

macOS Big Sur Unseren Bericht zum neuen System findest du auf www.maclife.de/macos-bigsur

Es ist eigentlich immer das Gleiche: Je mehr Platz vorhanden ist, umso mehr Apps, Dokumente, Videos und andere Daten erachtet man für unverzichtbar. So müllen sich die meisten Anwender aus Unsicherheit, was wirklich wegkann, oder einfach aus Bequemlichkeit langsam, aber sicher zu, bis selbst das größte Laufwerk irgendwann voll ist.

Doch auch wer die Disziplin aufbringt, regelmäßig aufzuräumen, ist nicht gefeit: Einige Apps gehen nämlich von sich aus ziemlich verschwenderisch mit dem Platz um. Sie sammeln riesige Mengen an Daten in versteckten Ordnern, von denen der Anwender oft gar nichts weiß.

Im Folgenden geben wir zahlreiche Tipps, wie du wieder Platz auf dem Startvolume schaffst.

Aufräumen lohnt sich!

Gründe für die Entrümpelungsaktion gibt es genug. Sie sorgt zum Beispiel für Komfort, weil du jederzeit mal schnell eine große Datei speichern kannst – etwa einen Spielfilm vom Streamingdienst zur Offlinenutzung, eine App oder eben ein umfangreiches macOS-Update. Außerdem ist es gut für die Performance: Ist auf dem Startvolume nicht mehr viel Platz, weiß die virtuelle Speicherverwaltung des Mac nicht, wohin mit den Daten.

Es ist ein Missverständnis, dass die Speicherverwaltung nur Festplattenplatz nutzt, wenn zu wenig Arbeitsspeicher vorhanden ist. Tatsächlich parkt sie auch ohne Speichernot große Datenmengen auf dem Laufwerk. Sie greift nur nicht so häufig daraufzu wie beim aktiven „Swapping“, wenn dem Mac der verfügbare Arbeitsspeicher ausgeht.

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from MacLife German

MacLife German1 min read
Notizen Mit Mehr Übersicht
Apples Notizen-System ist vor allem deswegen praktisch, weil alles zwischen Macs, iPhones und iPads geteilt wird. Einfälle, die unterwegs auf dem iPhone notiert werden, finden so zu Hause ihren Weg auf auf den Mac. Auch der umgekehrte Weg klappt auto
MacLife German1 min read
Workshop: AssistiveTouch An Eigene Bedürfnisse Anpassen
1 Öffne auf dem iPhone die Einstellungen-App und rufe „Bedienungshilfen > Tippen > AssistiveTouch“ auf, um in die notwendigen Einstellungen zu gelangen. 2 Tippe auf „Hauptmenü anpassen“, um das optionale AssitiveTouch-Menü anzupassen und per Tastendr
MacLife German1 min read
Apple Warnt Vor Falschen Apple-Watch-Ladepucks
Apple hat seine Kunden vor möglichen Problemen gewarnt, die bei der Verwendung von nicht zertifizierten Ladepucks von Drittanbietern mit der Apple Watch auftreten können. In einem kürzlich veröffentlichten Support-Dokument warnt Apple, dass nicht zug