MacLife German

Warum das Kleinste das Größte ist

Viele Apple- und vor allem iPhone-Fans – und unter ihnen auch Mitglieder der Mac-Life-Redaktion – hatten schon nicht mehr damit gerechnet, dass Apple noch einmal ein „kleines“ iPhone auf den Markt brächte. Geschweige denn ein aktuelles Mini-iPhone, also nicht „bloß“ ein SE-Modell. Zu lange waren die Rufe zahlreicher iPhone-Nutzer, bestehender wie potenzieller, nach eben so einem Gerät ungehört verhallt.

Allzu oft hat dies sogar dazu geführt, dass viele Menschen zähneknirschend ein „großes“ iPhone gekauft haben, andere wiederum bei ihrem iPhone 5, 5S oder SE der ersten Generation geblieben sind. Wieder andere mögen sogar ins Android-Lager gewechselt sein, in dem eine Vielfalt an Geräten noch nie ein Problem war.

Wenn du zu den Menschen gehörst, die seit Jahren auf ein kleines Top-iPhone gewartet haben, dann ist dein Moment gekommen. Eigentlich kannst du die Lektüre dieses Artikels jetzt unterbrechen, dir ein iPhone 12 mini bestellen und dann wiederkommen. Wir warten auf dich.

Kleinere Displays sind kleiner

Das neue iPhone 12 mini ist ein angenehmes, ja ein freundliches Gerät. Es liegt super in der Hand und lässt sich

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from MacLife German

MacLife German2 min read
Die elektronische Patientenakte
Viele verwechseln die elektronische Patientenakte (ePA) viele mit dem E-Rezept. Dabei stellt sie ein fast noch ambitionierteres Projekt des Bundesgesundheitsministeriums und der Gematik als Betreibergesellschaft dar. Stell sie dir wie einen Ordner mi
MacLife German2 min read
Hardware für OpenAI
Als kreativer Kopf hinter ikonischen Apple-Produkten wie dem iMac und iPhone – und der Maus, die auf dem Rücken liegend aufgeladen wird – verließ Jony Ive vor fünf Jahren das Unternehmen. Seitdem macht der Designer immer mal wieder mit seinen Projekt
MacLife German1 min readInternet & Web
Workshop: Innerhalb Von Notizen Auf Bereits Bestehende Notizen Verweisen
1 Die Vorgehensweise beim Verlinken von Notizen ist genauso wie beim Verweis auf Webseiten: Für das Hinzufügen von Links auf Notizen wie auch auf Websites ist das Kontextmenü zuständig. 2 Beim Hinzufügen des Links reicht es, einige Buchstaben des Tit