So is(s)t Italien

Festmenüs

VORSPEISE Veggie-Menü

Rote-Bete-Carpaccio mit gratiniertem Ziegenkäse

Carpaccio di barbabietole con caprino gratinato

FÜR 4 PERSONEN

500 g Rote Bete
150 g Ziegenkäserolle
1 Zweig Rosmarin
200 g Feldsalat
1 Granatapfel
3 EL flüssiger Honig
4 EL natives Olivenöl extra
3 EL Balsamicoessig
1 TL Senf
etwas Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1 Rote Beten gut waschen, ungeschält in etwas Wasser aufkochen und je nach Größe 45–55 Minuten zugedeckt darin garen. Abgießen und kurz abkühlen lassen, dann pellen (dabei am besten Küchenhandschuhe tragen) und vollständig abkühlen lassen.

2 In der Zwischenzeit den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Ziegenkäse in Scheiben schneiden. Den Rosmarin waschen und trocken schütteln. Die Nadeln abzupfen und fein hacken. Die Ziegenkäsescheiben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit dem Rosmarin bestreuen und mit 2 EL Honig beträufeln, dann im vorgeheizten Ofen in 3–5 Minuten goldbraun gratinieren.

3 Den Feldsalat verlesen, gut waschen und trocken schleudern. Den Granatapfel halbieren. Die Hälften jeweils mit der Schnittfläche in die Handfläche legen und über einer Schüssel mit einem Holzlöffel von oben kräftig auf die Schale klopfen, sodass sich die Kerne lösen.

Olivenöl, Balsamicoessig, Senf und restlichen Honig in einer kleinen Schüssel verquirlen und mit

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from So is(s)t Italien

So is(s)t Italien5 min read
Unser Lieblingsduo ZIMT & ZUCKER
Zimt ist in zwei Sorten erhältlich: Ceylon-Zimt und Cassia-Zimt. Beides ist die von der Außenrinde befreite Innenrinde eines Zimtbaums. Beim Trocknen rollt sich die Rinde dann zu den typischen Stangen auf. Je dünner und heller die Zimtstangen sind, d
So is(s)t Italien5 min read
Pasta selbst Gemacht
Mit den Pastaschnecken haben wir die selbst gemachten Lasagneplatten in eine ganz neue Form gebracht: Statt sie zu schichten, werden sie gefüllt, eingerollt und garen in aromatischem Tomatensugo – so gut! Die aus der Lombardei stammende Pastasorte wi
So is(s)t Italien5 min read
FRISCH AUFGETISCHT Was bringt die Saison?
Zuppa di porri, formaggio e pancetta FÜR 4 PERSONEN 1 Gemüsezwiebel2 Knoblauchzehen2 Stangen Lauch250 g Knollensellerie1 EL Butter700 ml heiße Geflügelbrühe100 g Pancetta in dünnen Scheiben200 g Sahne80 g frisch geriebener Parmesan etwas frisch gerie

Related