Beat German

Entdeckt: Stefan Betke Nicht jeden Tag Nudeln!

Idealerweise sollten wir Musik schmecken und fühlen können. Wir sollten mit allen unseren Gefühlen in sie eintauchen können.

Beat / Pole stellte Ende der 90er scheinbar einen radikalen Bruch mit deiner Vergangenheit dar. Woran hast du musikalisch gearbeitet, bevor du den kaputten Waldorf-Filter als Inspirationsquelle entdeckt hast?

Ich hatte schon in der Schule damit begonnen, meine eigene Musik zu schreiben. Ich schätze, ich war so um die 14-15 Jahre alt und habe Keyboard in einer Band gespielt. Mich haben die Violent Femmes interessiert, John Zorn, The Wire, ein wenig Punk, aber vor allem viel Avantgarde-Zeug. Seit den 80ern habe ich Musik produziert. Das meiste waren experimentelle und

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from Beat German

Beat German2 min read
Hands-on: 80er-Nostalgie mit TAL-Plug-ins Synthwave Track Starter
Für die Produktion unseres kleinen Synthwave-Tracks wappnen wir uns mit den Plug-ins TAL-Drum für die Drums sowie TAL-Pha und TAL-J-8 für die Synth-Sounds. Bei TAL-Drum laden wir das Kit GB-808taste, denn was würde besser zu den virtuellen Roland-Syn
Beat German3 min read
Test: Korg Gadget 3
Korg Gadget erschien 2014 als iOS-App und war eines der ersten Programme für iPhone und iPad, das die Produktion kompletter Tracks in studiotauglicher Qualität ermöglichte. Schnell kam der Wunsch auf, das spielerische und intuitive Konzept sowie die
Beat German1 min read
SAMPLE, LOOP & RECORD BIG – ON TINY SPACE
Watch me in action! Whether recording your Eurorack jams, using it to play stems as backing tracks, or a combination of both – bluebox Eurorack edition will rock your rack! • Eurorack mixer with effects & multichannel recording/playback• Based on the

Related Books & Audiobooks