So is(s)t Italien

Al fresco–das Draußengefühl

ommer war und bleibt für mich immer Sonne, Strand und Meer. Und natürlich auch gutes Essen! Aber damit meine ich nicht das Kochen mit Freunden, sondern das Essengehen mit der Familie. Und ob „pranzo“ (Mittagessen) oder „cena“ (Abendessen), eines darf nie dabei fehlen: dieses unbeschwerte Lebensgefühl, das sich nur in einem bestimmten „Raum“ entwickelt, der den Namen „al fresco“ trägt. Draußen! Den warmen Wind spüren, die Meerluft riechen, die Wellen im Hintergrund hören und das Meer in Form von einfachen Fischgerichten schmecken. Das alles

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from So is(s)t Italien

So is(s)t Italien4 min read
Die Liebe zur wahren Küche Italiens
Nach einer stressigen Schicht im Juni 2013 stand ich in der Küche meines Restaurants und machte ein Selfie. Verschwitzt in einer schmutzigen Kochjacke. Ich war gestresst, genervt und wahrhaft unglücklich. 20 Jahre lang war die Gastronomie meine große
So is(s)t Italien3 min read
Ratgeber
Lassen Sie das Grillgut vor dem Garen rechtzeitig Zimmertemperatur annehmen. Dies ermöglicht einen gleichmäßigen Garprozess und verhindert, dass es sich am Rost festsetzt. Wer mag, mariniert Fisch, Fleisch und Gemüse einige Stunden vorher in einer wü
So is(s)t Italien1 min read
Das 2-Jahresabo
Insgesamt 16 Ausgaben Print inkl. E-Paper 40 % Rabatt für das erste Jahr nur 29,95 €* ** VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN www.soisstitalien.de/abo-2-jahre * Aktionspreis gilt für 1. Jahr. Preis im 2. Jahr: 49,90 €. Bestellnummer: SII2JA19E ** Diese Angabe

Related